Kulturelles Lernprogramm Februar 2014

 

Die Kuriositäten und Raffinessen der deutschen Sprache.

 

1. Treffen: Mittwoch, den 05. Februar 2014, 18 Uhr (Aula 1)

Euphemismen Teil 1

Was ist in der deutschen Sprache passiert, wenn das "Altenheim" plötzlich "Seniorenresidenz" heißt und sehr dicke Menschen als "vollschlank" bezeichnet werden? Die Putzfrau steigt zur Raumpflegerin oder (ausschließlich scherzhaft) zur Parkett-kosmetikerin auf.

2. Treffen: Mittwoch, den 12. Februar 2014, 18 Uhr (Aula 1)

Euphemismen Teil 2

Vor dem Meeting noch den Content updaten, im Internet googlen, einen Coffee to go bestellen und hoffen, dass man bei der Präsentation nicht failt. Wer möchte, kann sich mit vielen Anglizismen ausdrücken. Diesen Einfluss der englischen Sprache sehen viele als Bedrohung für die deutsche Sprache. Aber es gibt auch viele Befürworter.

3. Treffen: Mittwoch, den 19. Februar 2014, 18 Uhr (Aula 1)

Anglizismen

4. Treffen: Mittwoch, den 26. Februar 2014, 18 Uhr (Aula 1)

Italianismen

Vertraut sind Wörter wie Girokonto, Oper, Fresko - allesamt Wörter aus der italienischen Sprache. Und das Dolce Vita erleben wir beim Italiener um die Ecke bei Espresso, Gnocchi und Pizza.

Sede

Goethe-Zentrum Verona
Istituto di Cultura Italo-Tedesca

Via San Carlo 9 - 37129 Verona
Tel. +39 045 912531
Email: Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo.
PEC: Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo.
P.I. 01716250236

Segreteria

dal lunedì al venerdì
dalle ore 9:00 alle ore 12:00 e
dalle ore 15:00 alle ore 20:00

sabato (escluso mesi estivi)
dalle ore 9:00 alle ore 12:00

Iscrizione newsletter

Iscriviti alla nostra newsletter se vuoi essere aggiornato sulle attività e corsi che proponiamo.